Stéphanie Cordier service de traduction technique anglais-français et allemand-français dans l'industrie le marketing l'informatique l'économie la finance l'équitation
Technical translation service English-French and German-French in industry economy IT finance marketing equestrian sports
Fachübersetzungsdienst Englisch-Französisch und Deutsch-Französisch in Industrie Wirtschaft Finanz Marketing EDV Reitsport
Mot pour mot - la pensée du jour par Stéphanie Cordier traductrice technique spécialisée dans de nombreux domaines
Word for word - thought of the day by Stéphanie Cordier technical translator specialized in many fields
Wort für Wort - der Gebanke des Tages von Stéphanie Cordier Fachübersetzerin mit Schwerpunkten in verschiedenen Fachgebiete
Formulaire de demande de renseignements à Stéphanie Cordier pour un service de traduction Contact form for a translation service Anfrage für eine Fachübersetzung
Stéphanie Cordier travailleur indépendant mentions légales et conditions générales de vente (General Terms of Sale Allgemeine Geschäftsbedingungen)


Weil übersetzen heißt auch mit den Wörtern zu spielen,

entdecken wir einen spannenden Beruf.

Wort für Wort

Wort

Eine Übersetzung ist auf die Wörter basiert. Aber die perfekte Übersetzung sollte darüber hinausgehen,  damit spielen, die korrekte Menge von Wörtern zählen, um ihrem Schreiber (der nicht immer ein Schriftsteller ist) treu zu bleiben… was für ein breites Thema! Wenn die Texte Wort für Wort von den verschiedenen Sprachen wiedergegeben werden könnten, würde es die Arbeit als Übersetzer/in nicht mehr geben. Wie schade!


Jeder Fachübersetzer/jede Fachübersetzerin ist auf mehrere Schwerpunkte spezialisiert, um seine/ihre Kunden mit den gerechtesten Texten wie möglich in der Zielsprache zu liefern.


Jeder Job ist ein Fachgebiet. Dies spricht für die richtige Wahl Ihres Übersetzers/Ihrer Übersetzerin natürlich nach seinem/ihrem Abschlussdiplom aber auch nach seiner/ihrer beruflichen und persönlichen Erfahrung. Mein Ziel ist mit dieser Seite einen schnellen Überblick über einige Fachgebiete für ein besseres Verständnis Ihnen zu geben. Sie wird regelmäßig aktualisiert also wenn Sie informiert bleiben wollen, vergessen Sie nicht sie von Zeit zu Zeit zu besuchen.


Viel Spaß beim Lesen!


Letzte Änderung am 14. November 2016

Übersetzungen mit Schwerpunkt Reiten

„Ein Pferd ohne Reiter ist immer noch ein Pferd, aber ein Reiter ohne Pferd ist nur ein Mensch“. Jeder Reiter/jede Reiterin kennt den demütigen Satz, aber wird er immer von jederman verstanden? Ich bin mir nicht sicher, aber ich denke man muss die Pferde gut verstehen, um gute Übersetzungen in diesem Gebiet liefern zu können.


Es ist wichtig, weil die Vokabeln etwas Besonderes sind und ein einfaches zweisprachiges Glossar reicht nicht aus, das richtige Wort zu finden. Aber auch weil die eigene Welt in der die Pferde leben, kann nur von ihren Fans verstanden werden. Zum Beispiel, wenn es um Pferde geht, ist die korrekte Übersetzung für „Stahl“ auf Französisch „écurie“ und nicht „étable“. Dies ist keine Detailfrage, da dieser Fehler taucht leider oft auf.


Wenn Sie wesentliche Punkte nicht untergehen möchten, ist es in jedem Fall besser, dieses unglaubliche Universum der Pferde zu entdecken, bevor Sie anfangen Texte zum Thema zu lesen und zu übersetzen.

Übersetzungen mit Schwerpunkt EDV

EDV ist eine riesige und ständig aktualisierte Umwelt. Die Übersetzungen von Dokumenten in diesem Bereich verlangen daher viel Praxis und dass man Tag für Tag über Entwicklungen informiert wird. Die enge Zusammenarbeit mit dem Kunden ist dabei notwendig, um seine Bedürfnisse erfüllen zu können. Die meisten EDV-Begriffe kommen z.B. aus dem Englischen und es gibt oft keine Übersetzungen ins Französische. Der Übersetzer/die Übersetzerin muss eine Lösung zusammen mit dem Kunden finden, um zwischen das englische Wort halten, es übersetzen oder es französieren entscheiden zu können. Der Übersetzer/die Übersetzerin muss natürlich seine/ihre Version vorstellen, aber da die IT-Sprache sehr lebend ist, sind das Gefühl und die Reaktionen des Kunden sehr wichtig.


Ein guter Übersetzer/eine gute Übersetzerin mit Schwerpunkt EDV braucht eine starke Berufserfahrung, am bestens in einem der großen Unternehmen im internationalen Bereich der neuen Technologien. Ohne diese Referenz ist es schwierig die Spezifische Terminologie - der Jargon - und vor allem alle Feinheiten, die für eine perfekte Software-Lokalisierung notwendig sind, zu kennen.


Ein Übersetzungsprojekt mit Schwerpunkt EDV muss sehr streng verwaltet sein, um die beste Qualität liefern zu können, egal ob es eine Software, eine Webseite, eine App für Smartphone, eine Bedienungsanleitung, eine Netzwerkschnittstelle oder ein ERP (Enterprise Resource Planing) betrifft.

Die kulturellen Referenzen dürfen dabei nicht vergessen werden, weil sie für eine ausgezeichnete Lokalisierung wesentlich sind. Das Verständnis für das Zielland ist daher entscheidend.

Übersetzungen mit Schwerpunkt Marketing

Die Texte, Broschüren, Berichte, Pläne und andere Materialen mit Schwerpunkt Marketing werden von Experten aus Marketing-, Vertriebs- oder Kommunikationsabteilungen von Fachunternehmen oder Fachagenturen, geschrieben. Daher, wenn Sie Ihre Kunden und Ihre Partner überzeugen wollen, Ihre Aktionen vervollständigen oder Interesse wecken, um Ihr Geschäft weiterzuentwickeln, müssen die Übersetzungen in diesem Bereich immer von Fachübersetzer gemacht werden.


Eine zuverlässige Übersetzung, die einen echten Mehrwert bringt, erfordet einen Übersetzer/eine Übersetzterin, der/die die Märkte, die Produkte, die Zielkunden und ihre Bedürfnisse, die Mitbewerber, die Partner… sehr gut kennt.


Eine detaillierte Kenntnis der globalen Marketingplan mit individueller Betreuung durch einen ausgebildeten und erfahrenen Fachübersetzer/eine ausgebildete und erfahrene Fachübersetzerin ist der Schlüssel zum Erfolg Ihrer Kommunikation, Ihrer Werbekampagne und Ihrer Geschäftsstrategie.

Übersetzte Marketings- und Vertriebsdokumente müssen dieselbe Auswirkungen in der Zielsprache wie in der Ausgangsprache haben. So muss auch der Übersetzer/die Übersetzerin die erforderliche kulturelle Kenntnisse und Sprachkenntnisse haben, um sicherzustellen, dass die gelieferten Übersetzungen sich perfekt an die Zielgruppe anpassen.

  

Übersetzungen mit Schwerpunkt Finanz

Übersetzen im Bereich Finanz ist eine wahre Spezialität, die erhebliche Auswirkungen hat. Die Übersetzungen sind unverzichtbar für viele Unternehmen, die aufgrund der rechtlichen Verpflichtungen, in verschiedene Sprachen kommunizieren müssen.


Ob es sich um Jahres-, Quartals- oder Halbejahresberichte, Prüfungsberichte, Jahresabschlüsse, Gewinn- und Verlustrechnungen, Kostenaufstellungen und Finanzberichte, Informationen für die Anleger, Veröffentlichungen über Investmentfonds (Verkaufsprospekt, Wesentliche Anlegerinformationen „KIID“, Berichterstattung…), kurze Pressemitteilungen über die Börse, oder Finanzanalysen handelt, ist es notwendig, dass der Übersetzer/die Übersetzerin die Terminologie kennt und voll und ganz Kenntnis und eine gute Erfahrung im Gebiet hat.


Die zu übersetzenden Texte sind anspruchsvoll und müssen effektiv behandelt werden, um dieselbe Auswirkungen in der Zielsprache wie in der Ausgangsprache mit Geschäftspartnern, Mitarbeitern und Aktionären zu haben.


Dieses Gebiet ändert sich ständig, daher muss der Übersetzer/die Übersetzerin ein umfangreiches Branchenwissen haben und die neusten Normen und Verhaltensweisen gut kennen.


Ein gutes Verständnis der zu übersetzenden Texte ist unbedingt erforderlich. Starke Finanzkompetenzen und langjährige Erfahrung sind daher nötig, um hervorragende finanzielle Übersetzungen zu liefern.


Wenn diese Bedingungen nicht erfüllt sind, kann die Qualität nicht gut werden.


Man kann nicht improvisieren in so einem Fachgebiet.


  

Übersetzungen mit Schwerpunkt Tourismus

Die Übersetzungen für die Tourismuswirtschaft erfordern sehr gute Kultur- und Marketingkenntnisse, natürlich zusätzlich zu der Berufserfahrung in dem Bereich. Der Übersetzer/die Übersetzerin muss das Bestimmungsland aber auch die Kultur des Ziellandes der Übersetzung gut kennen, um so am besten die Reisende anzulocken.


Die Übersetzungen für die Fachleute der Tourismusbranche sind sehr unterschiedlich. Es handelt sich um Reiseführer, Hotelbroschüren oder Unterkunft Broschüren (Ferienhaus, Gästezimmer, Campingplatz, Kreuzfahrt…), spezifische Webseiten, Online-Buchungssysteme, Reisekatalogen von Reisebüros, Gastronomie- und Weinführern, Texte für Verkehrsunternehmer (Luft-, Fluss-, See- oder Bahnfahrt), usw.…


Die Tendenzen ändern sich von Jahr zu Jahr. Daher muss sich der Übersetzer/die Übersetzerin an die Marktbedingungen anpassen und über die neuen trendigen Bereiche, wie zum Beispiel den fairen und nachhaltigen Tourismus, den Ökotourismus und den Geschäftstourismus informiert sein.


Die Freizeitaktivitäten sind auch eng mit Tourismus verbunden und der Übersetzer/die Übersetzerin muss daher das vorgeschlage Angebot für Reisende sehr gut kennen, um touristische Texte, Präsentationen von Bestimmungsländern und Webseiten über Tourismus, die verkaufswirksame sind, zu schreiben.


In diesem Bereich auch spielt der Übersetzer/die Übersetzerin eine führende Rolle und die Qualität der Übersetzung ist entscheidend für die Fachleute, die sich nicht leisten können, eine Saison zu verpassen, nur weil eine Übersetzung bei einem Reisende, das heißt einem potentiellen Kunde, zu wenig Interesse geweckt hat.